Regionale Vernetzung = öffentliche Filmvorführung?


Liebe Freunde der globalen Wende,

ich bekomme immer mehr Mails (es sind aber noch nicht hunderte :o), wo Menschen nach regionaler Vernetzung und Möglichkeit sich einzubringen fragen.

Ich denke das regionale Stammtische in Verbindung mit öffentlichen Filmvorführungen mit anschließender Diskussion eine sinnvolle Variante sind. Dort kann man sich doch dann verabreden, wie man regional weitermacht! Man könnte für Interessierte ja einfach die Vorführung immer an den Anfang nehmen – und wer den Film halt nicht das 10.mal sehen will kommt eine halbe Stunde später?

Hier gibt es den Film auf DVD in Kinoqualitätund irgendwo bekommt man immer einen Beamer geliehen oder wir gehen zu „Verbündeten“.

Zu anderen Vereinen, Bewegungen, Stammtischen, Parteien zu gehen ist auch der richtige Weg, insbesondere wenn man sonst nicht weis wie man die Leute erreichen soll.

Wir können dies nicht zentral organisieren – aber gern die Termine hier online stellen.

Also in Dresden am 15.06 mache ich es jetzt selbst einmal – ansonsten auch alle 4 Wochen in Augustusburg – bitte nachmachen!

Aktuelle Termine zur Filmvorführung mit anschließender Diskussion – Link

einen Vorschlag zum Ankündigungstext hier

Herzliche Grüße und Dank an alle Aktiven Jörg

Und was denkst Du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s