Staatseingriffe in den Markt -gut gemeint – schlecht gemacht

typisch – aber es war ja gut gemeint

Der Staat sollte IMHO nur eins tun, schädliche Sachen besteuern – mehr kann er einfach nicht!

Im Steuereintreiben ist er richtig gut – nur ausgeben kann der Bürger besser – auch deshalb ein bedingungsloses Grundeinkommen aus Besteuerung von Monopolen, Resoursen und hoher Einkommen.

Grüße Jörg

Und was denkst Du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s