Endlich sinnvolle G20 Themen – Exportüberschüsse begrenzen

Deutschland hat ca. 10% Sparquote vom BIP – und ca. 3% Nettokreditbedarf vom BIP.
Die Folge zu hoher Sparzinsen wegen des Hortungsmonopol des Bargelds – ein gestörter Geldmarkt.

Bisher drücken wir die Nachfragelücke in Höhe von ca. 7% vom BIP über Exportüberschüsse weg. Exportüberschüsse – dies ist nichts anderes als die Verschuldung des Auslands bei uns. Nun hat Obama erkannt, dass es so nicht weitergehen kann.

Ohne die Exportüberschüsse wird es höchste Zeit für marktgerechte Sparzinsen – Zeit für Global Change!

Und was denkst Du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s