2 Kommentare zu „Spätrömische Politik-Dekadenz“

    1. Hi Manuel,

      Ja, für einen markträumenden Gleichgewichtspreis sollten Herr Rüttgers Gesprächangebote mit der Nachfrage solventer Lobbyisten auf einem E-Bay -Account mit Bewertungsmöglichkeiten gehandelt werden.

      Dabei ist aus Sicht von Global Change sowohl ein Mindestpreis als auch ein eingeschränktes Angebot abzulehnen.

      Grüße Jörg

Und was denkst Du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s