2 Kommentare zu „PlusMinus – sauber, Pflichtfernsehen für Frau Dr. Brüning ähh Merkel“

  1. Wohl wahr. Sehr guter Beitrag. Man wird sehen, ob die Geschichte sich wiederholen wird. Vom „Aufschwung“ hatte man tatsächlich gar nichts. Und für das Sparpaket werden wieder nur die Bürger zahlen.

  2. Na das lässt doch hoffen, dass sich hier und in anderen Foren diskutierte Ansichten zum Zins als Ursache doch auch in den Medien wiederfinden und damit leicht verständlich eine – hoffentlich- breitere Masse erreichen…Aber ob es von den Politikern beherzigt wird, danach sieht es derzeit nicht aus.
    Vielleicht kann die Beteiligung an einer z.Zt.laufende Petition helfen, die wenigstens die Banken in die Pflicht nehmen will:

    http://www.makefinancework.org/?lang=de

    inzwischen bastelt die andere Seite gerade längst im Geheimen an einer ihr genehmen Änderung des Systems… (Bilderbergkonferenz – Warnung davor im EU-Parlament)

Und was denkst Du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s