Nicht schlecht, Frau Wagenknecht


Nicht, dass ich in jedem Punkt mit Ihr übereinstimme und die Markt-Lösungen des Schuldenproblem über Gleichgewichtszins und Selbstinvestition bleibt auch ungenannt – trotzdem wünschte ich mir für den Weltfrieden so viel Durchblick von den handelnden Politikern.
Hintergründe und Perspektiven der Staatsverschuldung von SahraWagenknecht, Juni 2010

1 Kommentar zu „Nicht schlecht, Frau Wagenknecht“

Und was denkst Du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s