Hört ihr Narren, was der Werner spricht…eh alles zerbricht (Freitag)

Bei dieser Ausgangslage müsste man eigentlich ernsthaft über einen (teilweisen) Schuldenerlass diskutieren. Mit Ausnahme Griechenlands ist davon aber nicht die Rede. Das äußerst dünn kapitalisierte Finanzsystem würde einen Schuldenerlass aber kaum überstehen. Andererseits wäre eine Rückzahlung der Schulden nur möglich, wenn das Schuldnerland viel mehr exportiert und viel weniger importiert. Dies setzt jedoch voraus, dass die Gläubiger ihrerseits Leistungsbilanzdefizite zulassen. Doch diese Diskussion hat Deutschland von Anfang an nachhaltig unterdrückt. Das Land will Exportweltmeister bleiben und weiterhin Guthaben anhäufen, die aber – bitte schön – werthaltig bleiben sollen.

Link zum Beitrag im „Freitag“ – Kauft Euch glücklich

Und was denkst Du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s