Wolfgang Stützel – ein alter Zeit Beitrag

Er ist irgendwie anders als die anderen Professoren hier “ „Man muß ihn schon vom ersten Semester an hören, wenn man bei ihm Examen machen will, denn er ist sehr eigenwillig „Er hat ein umfassendes Wissen und ist sicher alles andere als ein Fachidiot. Bloß hat er eine eigenartige Terminologie. Man muß seihe Sprache sprechen “ „Stützel hört sich gern reden, ist sehr eigenwillig, aber irgendwie genialisch. Er hat den Vorteil, daß bei ihm nur verhältnismäßig wenige hören, denn er ist schwierig “ „Er ist ein Konservativer; aber liberal. Er läßt auch andere Meinungen gelten. Eine Ausnahme mächt er insofern, als er ab und zu mit uns saufen geht“

Link

Im Anschluß daran übernahm er 1953 die, stellvertretende Leitung der Volkswirtschaftlichen Abteilung der Berliner Bank AG in Berlin. Kein Zweifel, daß die Jahre bei der Berliner Bank (bis Ende 1956) Stützeis eigentliche Lehrjahre waren und in ihm die Interessen weckten und förderten, die heute für seine Forschungsund Lehrtätigkeit charakteristisch sind. Wie er es schaffte, neben seiner Tätigkeit in der Bank eine Habilitationsschrift („Volkswirtschaftliche Saldenmechanik, ein Beitrag zur Geldtheorie“) anzufertigen, wissen die Götter.

2 Kommentare zu „Wolfgang Stützel – ein alter Zeit Beitrag“

  1. unglaublich, war grad heute Abend auf Ihrer Seite, und habe mich über Ihren Beitrag „Die Finanzkrise – mein Lösungsansatz“ gefreut….

  2. Danke für den schönen Link, den ich nicht kannte. Als ehem. Stützelschüler hat mich besonders gefreut, zu lesen (S.7), dass Stützel nicht die Nutte seiner Auftraggeber war, wie fast alle unsere heutigen „Systemökonomen“. Namen schreibe ich jetzt nicht, sonst hagelt es was, ich kenne aber diese Herren!

Und was denkst Du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s