Weihnachtsmail vom „Kartellanwalt“

Ich finde das erweiterte Zitat von A.Smith sehr interessant, es braucht intelligentere Wege gegen Marktvermachtung als Kartellbehörden. Zum Beispiel Grundeinkommen plus totale Vertragsfreiheit. Bedeutet, fast alle sind sind Unternehmer und unterlaufen Preisabsprachen ohne ins Dumping zu verfallen, da das BGE den Angebotszwang nicht abschafft, aber begrenzt.

„Liebe Leser,

herzlichen Dank, dass Sie uns auch im abgelaufenen Jahr vielfältig Ihre Aufmerksamkeit geschenkt und uns bei unseren Bemühungen unterstützt haben. Weil Adam Smith so oft zur Rechtfertigung der Einführung des Kartellrechts mit den nachfolgenden Worten zitiert wird,

„Leute derselben Branche treffen sich ab und an, sei es bei Hochzeiten oder bei sonstigen Veranstaltungen – aber ihre Konversation endet immer in einer Verschwörung gegen ihre Kundschaft oder in Verabredungen, um die Preise zu erhöhen,“

sei es hier und heute erlaubt, auch noch den unmittelbar darauf folgenden, vielfach unbekannten Satz aus seinem Buch „Wohlstand der Nationen“ (Buch I, Kapitel X, Teil 2 ) zu zitieren und zu verbreiten:

„Es ist jedoch unmöglich, solche Zusammentreffen zu verhindern, weder mittels durchsetzbarer Gesetze, noch wären solche Gesetze mit den Grund­sätzen von Freiheit und Gerechtigkeit vereinbar.“

Mehr muss doch eigentlich nicht gesagt werden, um sofort alle vermeintlich unmoralisch handelnden Kartellanten aus allen Kartell- Bußgeldverfahren zu entlassen und damit auf diesem Gebiet weihnachtlichen Frieden wiederherzustellen. Das Kartellrecht müsste dahingehend berichtigt werden, dass es normale geschäftliche Abreden und Koalitionen erlaubt und Auswüchse verhindert. Dann – und nur dann – wäre es mit den Grundsätzen von Freiheit und Gerechtigkeit vereinbar.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen Frohe Weihnachtstage

und ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2013!

 

Ihr Florian Hoffmann

 

European Trust Institute

Und was denkst Du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s