Vollgeld ist ein Denkfehler


Es ist wirklich erstaunlich, wie eine logisch inkonsistente Idee immer weiter läuft, wenn sie nur das Wunschdenken anspricht. Stärker als uns bewusst ist, wird unsere Wahrnehmung von Gefühlen und Werturteilen gesteuert. So hat das rationale Denken auch beim Geldsystem regelmäßig Pause, welches stark solche Hirnareale anspricht. So bringt der von mir ansonsten sehr geschätzte Herr Norbert Häring mal eine konkretere Erläuterung zur größten Wundergeschichte des Vollgeldsystems – der außerbilanziellen Verwaltung des Vollgelddings“ durch die Geschäftsbanken:

In einem ansonsten lesenswerten Artikel zur auch etwas irrationalen Realität unseres gesetzlichen Zahlungsmittels…
„Alles was nötig wäre, um Buchgeld der Banken zu echtem Geld zu machen, wäre die Buchungsvorschrift, dass Banken das Geld ihrer Kunden nicht auf der eigenen Bilanz verbuchen dürfen, als Verbindlichkeit, sondern dass es ein Sondervermögen im Eigentum der Kunden bleibt. Dann muss keiner mehr befürchten, der nur mit dem praktischen Buchgeld am Zahlungsverkehr teilnehmen will, dass er als Gläubiger der Bank, bei der er sein Konto hat, sein Geld verliert, wenn die Bank Pleite geht.“

Dann dürfte die Bank das Vollgeld-Ding aber gar nicht verleihen….sonst ist es ja wech, ist es dies nicht wirklich einfachst logisch festzustellen?

Nachtrag, anders gestaltet ist die Sache schon machbar, aber mit richtig bösen Folgen.

1 Kommentar zu „Vollgeld ist ein Denkfehler“

  1. In einem Vollgeldsystem wird strikt zwischen Girokonten und Sparkonten unterschieden. Nur das Geld auf Sparkonten befindet sich im Besitz der Banken und kann von diesen zur Kreditvergabe verwendet werden. Dagegen befindet sich das Geld auf Girokonten im Besitz des Kontoinhabers.

    Die Banken können ihren Kunden trotzdem anbieten, über einen bestimmten Betrag auf den Sparkonten relativ frei verfügen zu können, müssen dafür dann aber einen Aktivfond vorhalten und die Bedingungen passend gestalten. Technisch könnte es sich dabei um eine einfach in Anspruch zu nehmende und kostengünstig gewährte Form einer Zwischenfinanzierung handeln.

Und was denkst Du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s