Geld ist Dritter Schulden


Ist es Ihnen bewusst? Lachen Sie manchmal diesbezüglich unbewusste Menschen aus, welche wachsende Verschuldung im Ausland beklagen? Noch nicht, dann fangen sie doch einfach 2019 damit an.

Oder können nur Kinder nackte Kaiser auslachen?

https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/bundesbankpraesident-weidmann-kritisiert-haushaltskompromiss-zwischen-der-eu-und-italien/23794276.html?ticket=ST-1177414-GpasBOdBXoBrfbtpWdPX-ap1&fbclid=IwAR0pJQCPj3Ydf9IREUUESp6fWdPUS9ZeM8z9E-3o6RXHEc258jM2ee2bvAQ

Ein Gedanke zu „Geld ist Dritter Schulden“

  1. Der Bundesbankpräsident Weidmann ist vermutlich einfach einer dieser Normopathen, die von Autisten wie uns schlecht verstanden werden:

    Der weiß genau, dass er da Lügen und Unsinn erzählt, hält das aber für seinen Job und hat nicht das geringste Problem damit. Für ihn sind wir selber schuld, wenn wir darauf reinfallen und ihn für einen Deppen halten und ihm die Ökonomie erklären wollen.

    Weidmann lügt einfach, denn seine Kreise wollen halt keine Vollbeschäftigung mit Massenwohlstand und lauter selbstbewussten Arbeitern. Die wollen um ihre Jobs bangende Dienstboten, die für wenig LOhn zu allem bereit sind. Die wollen sich ihren Käufermarkt erhalten, ganz einfach.

    Dazu stellt der Weidmann sich hin und behauptet, mehr Staatsschulden würden nicht etwa die Krise beenden, was er ja genau so gut weiß wie wir, sonst hätte er den Job nicht, sondern der lügt halt dass sich die Balken biegen, mehr Staatsverschuldung würde zu immer schlimmeren Wirtschaftskrisen führen und wir müssten die darum verhindern.

    Er lügt und lügt und lügt für seine Interessen und die seiner Freunde und es macht ihm gar nichts aus. Während er lügt wollen wir ihn mit Argumenten überzeugen, und vor Argumenten hat er keine Angst, da lügt er doch einfach weiter und weiter, und in hundert Jahren, wenn er nicht gestorben ist, lügt er immer noch.

Und was denkst Du so?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.